Archiv-Formatwandlung

Wagen Sie den Schritt in die nächste Formatgeneration und sichern Sie Ihr Contentarchiv für die Zukunft.

 

Ihre Situation
Sie verwalten Medieninhalte und sind verantwortlich für die Langzeitarchivierung verschiedenster audiovisueller Dokumente, z.B. im Rahmen eines Landesarchivs. Mittlerweile besteht Ihr Archiv aus einer Vielzahl unterschiedlichster Medienträger und digitaler Formate. Es besteht daher Ihrerseits der Wunsch einer Vereinheitlichung unter Beibehaltung der bestehenden Qualität. Darüber hinaus wird eine effizientere Nutzung der bestehenden Kapazitäten angestrebt, um nicht weiterhin in zusätzlichen Speicherbedarf investieren zu müssen.


In diesen Bereichen haben Sie Optimierungsbedarf

  • Logistischer Lageraufwand und lange Zugriffszeiten aufgrund verschiedener Medienformate
  • Inkompatibilität unterschiedlicher oder veralteter Formate in aktuellen Verarbeitungsprozessen
  • Formatunterstützung verschiedener Wiedergabegeräte von HDTV bis Smartphone

 

So profitieren Sie von unserem Service

  • Einsparung von Kosten und zeitlichem Aufwand durch die Homogenisierung Ihres Archivbestandes
  • Freisetzung von Speicherkapazitäten durch den Einsatz effizienter Encodingverfahren
  • Gesicherte Kennzeichnung (Watermarking) – Eigentumsverweis


420 videoengineering bietet Ihnen flexible Lösungsansätze für alle digitalen Speichermedien. Unsere Bearbeitungsprozesse ermöglichen Ihnen schnell, sicher und kostengünstig, Ihr Archiv in zukunftsorientierte Dateiformate umzuwandeln.

 

Use Case 1

Archiv-Formatwandlung

Wagen Sie den Generationswechsel!


Bandbreiten-Ersparnis der Codecgeneration

<noscript> <h1><a href="linklist.html"><big><em>site index</em></big></a></h1> </noscript>